Bulgursalat

Ein schneller, nahrhafter und gesunder Lunch gesucht: hier ein frischer Salat mit Bulgur, Cherry-Tomaten, Gurken und Feta.

  • Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Rezept ansehen Geeignetes Zubehör

Zutaten

Anzahl Personen:

- 4 +
Hinweis
Nicht alle Rezepte eignen sich zur Zubereitung in kleineren/größeren Mengen. Möglicherweise müssen Sie die Koch- und Backzeiten anpassen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die kulinarischen Experten von Betty Bossi. Schließen
  • 1 EL Öl
  • 150 g Bulgur
  • 4,5 dl Wasser
  • 0,5 TL Salz
  • 1 Gurke
  • 500 g Cherry-Tomaten
  • 1 Bund Radiesli
  • 200 g Feta
  • 1 Bund Pfefferminze
  • 1 Bio-Zitrone
  • 3 EL Öl
  • 0,3 TL Salz
  • wenig Pfeffer

Und so wird es gemacht

Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Bulgur unter Rühren ca. 2 Min. dünsten. Wasser dazugiessen, zugedeckt ca. 15 Min. köcheln, abtropfen, salzen.

Gurke halbieren, in Scheiben schneiden. Tomaten halbieren, Radiesli in Scheibchen schneiden, Feta zerbröckeln. Pfefferminze grob schneiden.

Von der Zitrone Schale abreiben, Saft auspressen, mit dem Öl verrühren, würzen. Bulgur, Gurke, Tomaten, Radiesli, Feta und Pfefferminze beigeben, mischen.

Nährwertangaben

Nährwert pro Portion (1/4)

kcal 456
F 27g
Kh 36g
E 15g